background
logotype
image1 image2 image3

Beerdigung Johannes Wiechers

An alle Schützen und Jungschützen!

 

 

 

 

Am Morgen des 27. Mai 2019 verstarb, im Alter von 94 Jahren, der nicht nur in Buke bekannte Ehrenmajor der St. Dionysius Schützenbruderschaft Buke, Johannes Wiechers.

 

Am Samstag, den 01. Juni 2019 findet die Beerdigung statt.

Um 10:00 Uhr beginnt das Seelenamt in der Pfarrkirche St. Dionysius Buke mit anschließender Beerdigung von der Friedhofskapelle aus.

 

Es werden ALLE Schützen und Jungschützen gebeten, sich in Uniform um 9:45 Uhr vor der Kirche einzufinden.

 

 

Johannes Wiechers trat 1955 der St. Dionysius Schützenbruderschaft Buke bei, als seine Ehefrau Ruth Schützenkönigin wurde. Im Jahre 1979 errang er im Jubeljahr der Buker Schützen die Königswürde. Der bereits 1975 zum Ehrenmajor ernannte Johannes Wiechers war oft gesellschaftlicher Mittelpunkt bei Feiern im Dorf Buke, da er, wann immer er Zeit hatte, an den Veranstaltungen teilnahm.

 

Als Ehrenmajor der St. Dionysius Schützenbruderschaft Buke bleibt er unvergessen.

2019  St. Dionysius Schützenbruderschaft Buke e.V.   globbersthemes joomla templates